Probier was Neues...
... und iss mal anders!

Jumpfood®
ein Projekt der Agrar-Insekt-Anhalt GbR

Mit dem EIP-Projekt "JUMPFOOD – klimafreundlicher Proteinpower aus der Region" möchten wir, die Agrar-Insekt-Anhalt GbR, einen innovativen Beitrag zu möglichen Nahrungsalternativen von morgen unter den Aspekten der biologischen Vielfalt, des Klimawandels und der Stabilisierung der Umwelt leisten. Bei steigender Weltbevölkerung werden wir in naher Zukunft an unsere Expansionsgrenzen stoßen. Um eine Nahrungsmittelkrise zu verhindern und den Raubbau an der Natur zu mindern, könnten Insekten künftig eine wichtige Rolle spielen und dazu beitragen, das Ernährungsproblem in den Griff zu bekommen.

Insekten lassen auf Grund ihrer hohen Proteingehalte vermuten, dass diese auch als natürlicher Rohstoff für die chemische Industrie genutzt werden könnten. Insekten, die sich von Gras ernähren, könnten sich als eine mögliche Alternative zur Grünlandnutzung erweisen.
Auch in der menschlichen Ernährung bestehen Perspektiven, wenn sich bei uns Ernährungsgewohnheiten aus südlicheren Ländern durchsetzen sollten ...

gruene-woche-berlin.jpg

Grüne Woche in Berlin 2020

Jumpfood nahm auch in diesem Jahr das Angebot des Landkreises Anhalt Bitterfeld gern an, am Gemeinschaftsstand des Landkreises in der Sachsen-Anhalt Halle seine Produkte und sein Projekt zu präsentieren.

Die zahlreichen Besucher aus nah und fern waren sehr offen für Neues, sehr neugierig und wissbegierig ...